Geht der Eberl Chiemsee Triathlon in diesem Jahr in seine neunte Auflage oder nicht? Und was wird mit dem Firmenlauf Chiemgau? Nicht nur Ihr fragt Euch das. Auch wir. Die aktuelle Situation lässt schwer Aussagen über einen längeren Zeitraum treffen. Für uns ist wichtig: Die Gesundheit aller steht über allem. Die von Euch Teilnehmern, aber auch aller Menschen, die im Hintergrund am Erfolg des Triathlon-Festivals am Chiemsee mitwirken. Aller Helfer, aller Partner, aller Einsatzkräfte, die eventuell an anderer Stelle noch dringender gebraucht werden, als an der Wettkampfstrecke. Noch ist keine finale Entscheidung gefallen. Wir stehen in enger Abstimmung mit den Behörden. Mehr erfahrt Ihr hier in diesem Artikel des Traunsteiner Tagblatt – Sport.